Neuigkeiten, Detailansicht

19.04.2017 12:13 Alter: 10 days
Kategorie: Rathaus

Südkreisübung des Katastrophenschutzes in Hünfelden am 22.04.2017


Am 22.04.2017 findet die Südkreisübung des Katastrophenschutzzuges 6 in Hünfelden-Dauborn an der Schule statt.

Es werden die Katastrophenschutzzüge von Limburg, Villmar, Selters, Bad Camberg und Hünfelden vor Ort sein. Weiterhin werden das Einsatzleitfahrzeug von Limburg, der 1. Betreuungszug, der 1. Sanitätszug, die Notfallseelsorge und das THW Limburg in den Schadensraum alarmiert.

Insgesamt wird mit ca. 250 Einsatzkräften und Statisten gerechnet, die ein vorbereitetes Szenario rund um die Schule bewältigen müssen.

Die Alarmierung ist für 08:30 Uhr geplant, das Ende wird gegen 15:00 Uhr erwartet.

Wir weisen vorsorglich darauf hin, dass es zu Verkehrsbehinderungen und erhöhten Immission durch Martinshörner kommen kann und bitten alle Betroffenen, insbesondere die direkten Anwohner, schon jetzt um Verständnis und Nachsicht.

Silvia Scheu-Menzer
Bürgermeisterin