Neuigkeiten, Detailansicht

17.05.2021 13:36 Alter: 27 days
Kategorie: Bauamt

Austausch der Wasserzähler im Ortsteil Hünfelden – Mensfelden ab 17.05.2021


Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

ab Montag, dem 17.05.2021, 8.30 Uhr, wird im Ortsteil Mensfelden mit dem Austausch der Wasserzähler gemäß dem Eichgesetz (alle 6 Jahre) in folgenden Straßen begonnen. 

Am Dorf 04
Birkenstraße 05, 06, 06
Bühnenstraße 8, 20a
Fahlerstraße  06
Friedrichsfelder Ring 09, 12, 27
Gerstengärten 17
Hehnerstraße  04, 05, 08, 17
Hochstraße   19
In den Hühnergärten 01, 03, 04, 06, 08, 09, 10, 11, 12, 19
Kirchstraße  05 Weide
Königsberger Straße 01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 09, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 20
Mohrsgarten Halle  02, 02 Garten, 04, 06
Querstraße  01, 02, 03, 05, 07, 09, 11, 13
Schlimmstraße   21, 27, 33
Schöne Aussicht   02, 04, 05, 06, 06, 08, 08, 11, 16, 19, 21, 23, 27, 29, 
Schwerzstraße 02, 04a, 11, 11a, 11b, 13, 15, 17, 26, 30, 32, 24, 36, 
Sonntagsstraße 02, 03, 04, 06, 08, 09, 10, 10a, 11, 11a, 12, 13, 14, 15, 17, 18, 20, 21, 23, 24, 25,  27, 33, 34, 35, 36, 36a, 38, 39, 
Unterstraße  01, 02, 03, 04, 05, 07, 09, 10, 13, 15, 15a, 19, 21, 23, 25, 27, 29, 

Für feste Terminvereinbarungen können sie sich gerne mit Frau Nattermann (06438 – 838-26), oder Frau Welker (06438-838-24) in Verbindung setzen.

Wichtige Information zur aktuellen Corona-Pandemie:

Die Gemeinde Hünfelden (Wasserversorgung) hatte die Arbeiten zum jährlichen Austausch der Wasserzähler seit März diesen Jahres vorübergehend eingestellt, um sich hinsichtlich der Auswirkungen der COVIDS-19-Pandemie zu den Tätigkeiten mit den zuständigen Behörden des Landes und Bundes sowie dem Verband des Deutschen Gas und Wasserfachs (DVGW) auszutauschen.

Damit wir einen reibungslosen und sicheren turnusmäßigen Austausch der Wasserzähler gewährleisten können, betrachten wir als Kommune es notwendig und wichtig, die erforderlichen Arbeiten, soweit möglich, trotz der COVID-19-Pandemie auch weiterhin wieder auszuführen. Natürlich stehen hierbei Ihre sowie auch die Gesundheit unserer Mitarbeiter der Wasserversorgung an erster Stelle. Wir sind davon überzeugt, den Austausch der Wasserzähler bei beidseitiger Einhaltung der Hygienerichtlinien des Robert-Koch-Institutes (RKI) und der Gemeinde Hünfelden sowie folgender zusätzlicher Maßnahmen bei Ihnen sicher durchzuführen.

Wir bitten Sie um Verständnis und Ihre Mithilfe u.a. bei folgenden Maßnahmen:

  • Halten Sie bitte zu unserem Mitarbeiter der Wasserversorgung einen Abstand von mindestens 1,50m
  • Bitte verzichten Sie auf Hände schütteln 
  • Der Mitarbeiter benötigt einen Zugang zur Arbeitsstelle in Ihrem Haus; bitte sorgen Sie für ausreichend freie Zugangswege in Ihrer Wohnung, damit die Mitarbeiter möglichst keine Kontakte mit Ihrer Einrichtung haben
  • Während der Montage halten Sie sich bitte in einem anderen Raum als der Mitarbeiter der Wasserversorgung auf
  • Unser Mitarbeiter wird sich vor und nach jedem Kundenbesuch die Hände desinfizieren
  • Der Mitarbeiter wird, mit Ausnahme der Arbeiten, am Arbeitsort einen Mundschutz (FFP2) tragen

Bitte teilen Sie uns umgehend mit, falls Sie bereits nachweislich an dem Virus erkrankt sind, typische Symptome für eine COVID-19 Infektion aufweisen oder unter einer vom Gesundheitsamt angeordneten häuslichen Quarantäne stehen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass unsere Mitarbeiter bei entsprechenden Erkältungssymptomen von Ihnen oder anderen Personen vor Ort angewiesen sind, den Auftrag abzubrechen.   

In diesen Fällen bitten wir Sie um eine Terminverschiebung. Bitte nutzen Sie hierzu ausschließlich die Rufnummer der Wasserversorgung, 06438 / 838-58 (oder Bauamt) 838-26, oder schicken Sie uns eine E-Mail an:

Wasserversorgung@huenfelden.de oder ulla.nattermann@huenfelden.de

Weiter Informationen zur aktuellen Situation erhalten Sie auf hier auf unserer Homepage.

Mit freundlichen Grüßen

Silvia Scheu-Menzer, Bürgermeisterin