Neuigkeiten, Detailansicht

22.08.2018 17:20 Alter: 88 days
Kategorie: Rathaus, Bauamt, Bürgerservice

Kostenfreies Abernten von gemeindeeigenen Obstbäumen in den Ortslagen


Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

in diesem Jahr werfen die heimischen Obstbäume aufgrund der günstigen Witterung einen extrem hohen Obstertrag ab. Damit das Obst auch sinnvoll verwendet wird und nicht auf den Bäumen oder als Fallobst verkommt, bieten wir den Hünfeldener Bürgerinnen und Bürgern dieses Jahr an, sich das Obst von gemeindeeigenen Obstbäumen in den Ortslagen kostenfrei zu holen. Eine Anmeldung im Rathaus ist hierfür nicht erforderlich. Besonders gelegen ist uns am Abernten von gemeindeeigenen Obstbäumen auf Kinderspielplätzen (bzw. angrenzend an diese). Alle anderen gemeindeeigenen Obstbäume in den Ortslagen stehen aber ebenfalls zur Verfügung. Bei Unklarheiten, ob es sich um gemeindeeigene Bäume handelt oder nicht, wenden Sie sich bitte ans Bauamt.

Bitte beachten Sie, dass die vorstehende Regelung nur für Obstbäume in den Ortslagen gilt. Flächen mit Obstbäumen außerhalb der Ortslagen sind teilweise schon verpachtet. Sollten Sie Interesse an Obstbäumen außerhalb der Ortslagen haben, müsste dies im Einzelfall geprüft werden.

Ansprechpartner im Bauamt für die Obstbäume ist Herr Andreas Schoth, der Ihnen telefonisch unter 06438/83837 für Fragen zur Verfügung steht.


Mit freundlichen Grüßen
     
Silvia Scheu-Menzer
  Bürgermeisterin