Neuigkeiten, Detailansicht

27.01.2020 11:18 Alter: 23 days
Kategorie: Ordnungsamt

Achtung! Verkehrsbehinderungen auf der B 417 – Mainzer Landstraße – in Hünfelden-Kirberg

Umbau der Bushaltestellen

Sehr geehrte Verkehrsteilnehmer,

in dieser Woche (voraussichtlich ab dem 29.01.2020) ist der Beginn des Umbaus der beiden Bushaltestellen an der B 417 in Kirberg (Mainzer Landstraße) geplant. Die Haltestellen werden barrierefrei ausgebaut, um die Belange der in ihrer Mobilität eingeschränkten Menschen weiter zu fördern. Die Maßnahme wird seitens der Verkehrsgesellschaft Lahn-Dill-Weil mbH finanziert. Als bauausführende Firma wurde die Fa. Wilhelm Schütz aus Weilburg beauftragt. Sollte es vor Ort zu Verkehrsproblemen bei Zu- oder Abfahrten kommen, bitten wir die Bauarbeiter vor Ort direkt anzusprechen.
Begonnen wird mit der Haltestelle vor der Kath. Kirche in Fahrtrichtung Limburg. Nach deren Fertigstellung geht es weiter mit der gegenüberliegende Seite.
Da ein Teil der Fahrbahn während der Bauarbeiten mit genutzt werden muss, ist es notwendig den Verkehr mit einer Lichtzeichenanlage zu regeln. Dabei wird es während der Hauptverkehrszeiten evtl. zu Rückstaus und Verzögerungen kommen.
Die Bushaltestellen werden in dieser Zeit um ca. 200 m in Richtung Ortsmitte verlegt.
Die vorgesehene Bauzeit wurde pro Haltestelle auf ca. 3 Wochen terminiert. Aufgrund der Wetterlage kann es jedoch zu Verzögerungen kommen.
Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Beachtung und Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen
Silvia Scheu-Menzer
Bürgermeisterin