Neuigkeiten, Detailansicht

07.07.2020 09:44 Alter: 34 days
Kategorie: Rathaus

Satzung zu den Betreuungsangeboten an der Freiherr-vom-Stein Schule - Ankündigungsbeschluss des Gemeindevorstandes vom 29.06.2020


Der Gemeindevorstand fasst folgenden Ankündigungsbeschluss zur Änderung der Satzung zu den Betreuungsangeboten an der Freiherr-vom-Stein Schule:

Die Gemeinde Hünfelden beabsichtigt aufgrund der gültigen Regelungen der Hess. Gemeindeordnung (HGO) und des Hess. Gesetzes über kommunale Abgaben (KAG) der Hess. Gemeindeordnung eine Neufassung der Satzung zu den Betreuungsangeboten an der Freiherr-vom-Stein Schule zu erlassen.

Die Satzung soll dahingehend geändert und ergänzt werden, dass sich die Betreuungsangebote der Gemeinde Hünfelden nur noch an Grundschüler der Klassen 1 und 2 richten, da die Schule ab dem Schuljahr 2020/2021 eine Betreuung für Kinder der 3. und 4. Klassen nach dem Unterrichtsende anbietet.

Für die Grundschüler der Klassen 3 und 4 wird es künftig nur noch ein ergänzendes Betreuungsangebot zum Angebot der Schule vor dem Unterrichtsbeginn geben.

Das neue Betreuungsmodul muss in der Satzung aufgenommen und ein monatlicher Kostenbeitrag festgelegt werden.

Es ist beabsichtigt, dass die Neufassung der Satzung rückwirkend zum 01.08.2020 in Kraft tritt.

Hünfelden, den 30.06.2020
Der Gemeindevorstand

Silvia Scheu-Menzer, Bürgermeisterin