Schwimmbäder

Freibad Dauborn eröffnet am 04.07.2021

Am 04.07.2021 öffnete das Freibad Dauborn endlich wieder seine Tore. 

Aufgrund der Corona-Pandemie muss jedoch ein Hygiene- und Zugangskonzept berücksichtigt werden. Dieses können Sie hier einsehen.

Da wir Warteschlangen vermeiden wollen, möchten wir Sie bitten das Online-Buchungssystem hier auf unserer Internetseite unter dem Punkt „Aktuelles/Ticketverkauf Freibad Dauborn“ (ab 09.07.2021) zu nutzen. 

Dort können Sie dann die Tickets (auch Saison- und Zehnerkarten) für Ihren Freibadbesuch buchen. Vorab müssen Sie sich mit einer gültigen E-Mail-Adresse registrieren und alle notwendigen personenbezogenen Daten eingeben. Eine Reservierung/Buchung kann nicht storniert werden. 

Pro Reservierung können Sie das Zeitfenster täglich von 10 Uhr bis 19 Uhr buchen. 

Das Ticket, welches Sie in dem Buchungssystem erhalten, können Sie bequem per Handy oder auch als Ausdruck an der Kasse im Freibad einscannen lassen. 

Die Zahlung des Tickets erfolgt über PayPal, giropay oder Kredit-/Visakarte. 

Sollten Sie jedoch über keine Zugangsmöglichkeiten für das Buchungssystem verfügen, können Sie auch persönlich an der Kasse eine Eintrittskarte kaufen. Die gesetzliche vorgegebene Registrierung vor Ort läuft dann entweder über die Luca-App oder über ein von Ihnen ausgefüllten Kontaktdatenbogen ab.

Bei Eintritt in das Bad erhalten Sie einen Chip, den wir Sie bitten, beim Verlassen des Bades in den dafür vorgesehenen Behälter am Ausgang zu werfen. Dadurch können wir jederzeit feststellen, wie viele BesucherInnen sich tatsächlich im Bad befinden um evtl. noch Wartende ebenfalls den Einlass zu gewähren. 

Die maximale Besucherzahl beträgt, bis auf weiteres 190 Besucher und wird nach den jeweiligen Gegebenheiten angepasst.

Das Freibad in Hünfelden-Kirberg muss aufgrund von Sanierungs- und Umbaumaßnahmen in 2021 geschlossen bleiben.