Generationen & Soziales

Kinder- und Jugendarbeit

der Gemeinde Hünfelden steht für offene Angebote und organisiert im Rahmen ihres Kinder- und Jugendprogramms zahlreiche Bildungs- und Präventionsangebote. Wir betreuen die Jugendclubs in den Hünfeldener Ortsteilen... (mehr)

_______________________________________________________________________________________

Liebe Teilnehmer*innen und Interessent*innen am 
Kinder- und Jugendprogramm Goldener Grund,

die Stadt Bad Camberg und die Gemeinden Brechen, Hünfelden und Selters (Taunus) bieten ein gemeinsames „Kinder- und Jugendprogramm Goldener Grund“ über dieses Online-Portal an.... (mehr)

_______________________________________________________________________________________

Schulsozialarbeit

Unser Schulsozialarbeiter ist an der Freiherr-vom-Stein-Schule in Dauborn tätig. Schulsozialarbeit stellt einen neutralen Anlaufpunkt für alle Schülerinnen und Schüler dar. Schwerpunktmäßig soll sie Schülerinnen und Schülern helfen, die dauerhaft von sozialer Benachteiligung betroffen sind... (mehr)

_______________________________________________________________________________________

Seniorenarbeit

der Gemeinde Hünfelden versteht sich als Anbieter offener Seniorenangebote und damit als Anlaufstelle für die Bedarfe im Seniorenalter. In diesem Rahmen finden im jährlichen Turnus Veranstaltungen, wie Seniorentage und Ausfüge statt. Außerdem finden hier die Seniorenclubs der Hünfeldener Ortsteile Unterstützung... (mehr)

_______________________________________________________________________________________

Generationenhilfe Hünfelden

Die Gemeinde Hünfelden unterstützt die Generationenhilfe Hünfelden e.V. mit dem Ziel der Verbesserung der Lebensqualität im ländlichen Raum. 

Aktuelle und umfassende Informationen finden Sie unter... (mehr)

______________________________________________________________________________

Soziales Netz Hünfelden

Die Gemeinde Hünfelden kooperiert seit 2018 mit nebenan.de und ermöglicht so den Betrieb der digitalen Nachbarschaftsplattform. Diese ist für Bürger*innen und Vereine kostenlos.... (mehr)

______________________________________________________________________________