Hallo Kinder und Jugendliche, liebe Eltern...

Mit dem Kinder- und Jugendprogramm möchte die Gemeinde Hünfelden wieder zu einer guten Bildungs- und Freizeitkultur in Hünfelden und besonders zur Prävention von Sucht und Gewalt in allen Altersgruppen beitragen. Das Jahresprogramm ist eine Ergänzung der Angebote unserer Hünfeldener Vereine und bietet Kindern und Jugendlichen der unterschiedlichsten  Alters- und Interessengruppen Möglichkeiten, ihre Freizeit aktiv und sinnvoll zu gestalten. 

In Zusammenarbeit mit unseren benachbarten Jugendpflegen in Brechen und Selters, dem Jugendbildungswerk des Landkreises, der Freiherr-vom-Stein-Schule, der Unterstützung ehrenamtlicher Helfer sowie der gemeindlichen Gremien können wir auch 2019 wieder ein vielfältiges und interessantes  Veranstaltungsprogramm anbieten. 

Aktuelle Änderungen oder Ergänzungen findet Ihr / finden Sie jeweils auch im Mitteilungsblatt unserer Gemeinde unter der Rubrik „Aus dem Rathaus".

Weiterhin gilt auch die bewährte Ermäßigung für Geschwister: Bei Teilnahme mehrerer Kinder aus einer Familie an einer Veranstaltung bezahlen die Geschwisterkinder nur 50% desTeilnehmerbeitrags.

Wir bedanken uns hiermit bei allen Beteiligten, die zum Gelingen der Angebote bei der Planung, Durchführung und Finanzierung beitragen und wünschen allen viel Spaß, interessante Erfahrungen und gute Begegnungen im Rahmen unseres Kinder- & Jugendprogramms 2019!

 

  • Silvia Scheu-Menzer (Bürgermeisterin)
  • Anke Völker (Jugend- und Seniorenpflege) 
  • Oliver Hartmann (Schulsozialarbeiter/Jugendpfleger)
  • Georg Schardt (Jugend- und Seniorenpflege)

 

Hier gehts zur Programmübersicht!